Das Bundesministerium für Gesundheit nimmt eine große Vielzahl von Aufgaben wahr, um die Leistungsfähigkeit des deutschen Gesundheitssystems sicherzustellen und weiterzuentwickeln. Es gilt, den Bürgerinnen und Bürgern einen bedarfsgerechten Zugang zur gesundheitlichen und pflegerischen Versorgung nach dem Stand des medizinischen Wissens zu ermöglichen und dabei eine wirtschaftliche Leistungserbringung sicherzustellen. Entscheidend sind dafür die gesetzliche Krankenversicherung und die gesetzliche Pflegeversicherung.

Die VDIVDE-IT unterstützt das BMG bei der strategischen Ausrichtung der Ressortforschung sowie bei der Planung, Umsetzung und Evaluation von Forschungsprogrammen.