Screenshot Locky

Wie sicher ist Ihr privates Netzwerk? Wie schützen Sie es vor Angriffen? Und wie können Sie sicher sein, dass der Trojaner Locky nicht auch Ihre Privatsphäre ausspioniert? Das Kompetenzzentrum für angewandte Sicherheitstechnologie „KASTEL“ in Karlsruhe erzählt unterhaltsam die Geschichte des Computervirus Locky.

Und was man alles erleben kann, wenn man mit komplizierten Passwörtern hantiert, nimmt der Film „Tanzend dehnen sich die Schwaben“ auf humorvolle Weise ins Visier.

Entstanden sind beide Filme im Zuge eines Nachwuchsfilmwettbewerbs anlässlich der IT-Sicherheitskonferenz 2017 "Selbstbestimmt und sicher in der digitalen Welt" des Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF).

Die VDI/VDE-IT hat im Rahmen ihrer Projektträgerschaft „Kommunikationssysteme; IT-Sicherheit“ für das BMBF an der IT-Sicherheitskonferenz mitgewirkt.

 
Locky - Die Geschichte eines Computervirus

 

Tanzend dehnen sich die Schwaben