Innovationsprogramm Geschäftsmodelle und Pionierlösungen

Mit dem Ende 2019 gestarteten IGP fördert das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) marktorientierte nichttechnische Innovationsprojekte und Innovationsnetzwerke. In deren Mittelpunkt stehen innovative Geschäftsideen und Pionierlösung, die auf neuartige Konzepte, Lösungen oder Dienstleistungen abzielen, neue Prozesse und Organisationsweisen entwickeln oder innovative Marketingkonzepte und Geschäftsmodelle umsetzen. Dies können z. B. moderne Designansätze, neuartige Lern-Apps sowie neue Formen der Technologienutzung sein.

Die Projektideen sind geprägt von einem primär nichttechnischen Entwicklungscharakter, gleichwohl können neue technische Entwicklungen genutzt, adaptiert und in neue Zusammenhänge gebracht werden. Spezifische Ausschreibungsrunden adressieren jeweils bestimmte Themenbereiche wie digitale und datengetriebene Geschäftsmodelle, kultur- und kreativwirtschaftliche Innovationen sowie Innovationen mit besonderem „Social Impact“.

Die VDI/VDE-IT setzt das IGP im Auftrag des BMWK als Projektträger um. Die Projektträgerschaft beinhaltet Beratung und Umsetzung von der Strategieentwicklung bis zur Abwicklung der Förderung.

Video zur Antragstellung in easy-online

Missing media item.
Third-party content

Dies ist ein Platzhalter für externe Videoinhalte. Wenn Sie zustimmen, diesen Inhalt zu laden, wird eine Verbindung zu einem externen Dienstleister hergestellt. Klicken Sie auf einen der folgenden Links, wenn Sie den Inhalt ansehen möchten. Der Link "Inhalt laden" lädt den Inhalt einmalig, der Link "Video-Inhalte immer laden" erstellt einen Cookie, der sich Ihre Präferenz für 14 Tage merkt.

Copyright

In diesem Video erhalten Sie eine Anleitung zur Vollantragstellung in easy-online im IGP.

***

Bildquelle: gettyimages/mustafahacalaki