Covid 19

Die aktuelle Situation fordert uns alle täglich heraus. Unser oberstes Ziel ist es, unsere Mitarbeitenden bestmöglich zu schützen und ein verlässlicher Dienstleister zu sein. Wir haben daher weitreichende Maßnahmen ergriffen, um unserer gesellschaftlichen Verantwortung gerecht zu werden und der Ausbreitung des Virus entgegenzuwirken.

Unsere Mitarbeitenden arbeiten größtenteils von zuhause, sind aber natürlich weiterhin per Telefon und E-Mail für Sie erreichbar.

Persönliche Treffen sind derzeit nur sehr eingeschränkt möglich, wir bieten aber allen die Möglichkeit, sich mit uns in Web-Konferenzen auszutauschen. Auch bereits geplante oder künftige Veranstaltungen können wir für unsere Kundinnen und Kunden in virtueller Form als Webinare oder Videokonferenzen umsetzen. Sprechen Sie uns gerne dazu an.

Wir beobachten die Situation sehr genau und passen unsere Maßnahmen ständig den neuen Gegebenheiten an. Über Neuerungen halten wir Sie auf dem Laufenden.

Hinweise für Zuwendungsempfänger

Die Bundesministerien haben angesichts möglicher Beeinträchtigungen bei der Durchführung von Fördervorhaben verschiedene Möglichkeiten der Flexibilisierung in der Projektförderung geschaffen. Details entnehmen Sie bitte den jeweiligen Projektwebsites oder wenden Sie sich direkt an Ihre Ansprechpersonen beim Projektträger.

Hier haben wir Hinweise für BMBF-geförderte Projekte für Sie zusammengestellt.

Bleiben Sie gesund!