Logo PT Mikroelektronik & Kommunikationstechnologien

Die VDI/VDE-IT hat zum 01. September 2021 die Projektträgerschaft für Fördermaßnahmen des Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) in den Bereichen Mikroelektronik und Kommunikationstechnologien übernommen. In diesem neuen Projekt stehen mit der Mikroelektronik und deren Vernetzung durch Kommunikationstechnologien die Querschnittstechnologien unserer Zeit im Fokus.

Mikroelektronik und Kommunikationstechnologien sind wirtschaftspolitisch entscheidende Faktoren für die Wirtschaftskraft, aber auch für die Innovationsfähigkeit Deutschlands. Ziel der Maßnahmen des BMWK ist es, die Wettbewerbsfähigkeit Deutschlands und Europas auf dem internationalen Markt zu stärken und mehr digitale Souveränität zu erlangen.

Erste Maßnahme in der Projektträgerschaft ist die Vorbereitung des geplanten europäischen „Important Project of Common European Interest“ (IPCEI) für Mikroelektronik und Kommunikationstechnologien. Das Projekt schließt zeitlich nahtlos an das IPCEI Mikroelektronik an, das als europäisches Großprojekt seit 2017 die Halbleiterkompetenz in Deutschland und Europa wesentlich voranbringt.

Als kompetente Partnerin des BMWK begleiten wir als Projektträger diese europäische Förderinitiative mit einem interdisziplinären Team.